…mit so viel klarem frischem Wasser wie du brauchst,
…mit barfuß laufen,
…mit Musik, Kreativität,

…mit dem was dir gut tut und dieses bewußt.

Und in diesem Moment wird die Zeit zum Jetzt. Ist das Jetzt zeitlos.

Du bist bei dir, mit dir verbunden und mit dem was tu tust.

Du entspannst und tankst auf.
Ganz natürlich, ganz leicht.

Ganz satt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.