Die dominierende Farbe für mich heute ist blau. Vermutlich, weil es in so starkem Kontrast zu den letzten Wochen steht. Es ist strahlend blauer Himmel, über den erst jetzt ein paar gutmütige Wölkchen ziehen. Herrlich. Endlich sonnig, endlich warm! Ein Gefühl der Freiheit.

Erinnert auch dich Blau an Freiheit?
Der blaue weite Himmel. Das blaue weite Meer.
Die blau angemalten Häuschen aus dem Urlaubskatalog.
Mal Blau Machen. Ins Blaue hinein fahren.
Die Freiheit hat zwei Seiten. Freiheit VON und Freiheit FÜR:
Freiheit VON Verpflichtungen, VON feststehenden Plänen. Freiheit VON einem Zeitkorsett.
Freiheit FÜR mal Nichts-Tun. Freiheit FÜR Spass. Freiheit FÜR Spontanes.

Wir haben eine Menge Termine. Wirklich feste Termine, wie die Arbeitszeiten. Daneben auch eine Unmenge anderer Termine: der Einkauf, der Wertstoffhof, es sollte geputzt werden, die Sportstunde, die anstehende Familienfeier, Freunden beim Umzug helfen. 
Ein guter Teil davon macht uns bestimmt auch Spass. Wenngleich wir selbst diese Dinge manchmal als „eben auch noch auf der Liste“ wahrnehmen. Aber zwischendurch mal Blau-Machen (nicht bei der Arbeit, claro) und schauen, wonach uns der Sinn eben gerade JETZT steht?

Schenk dir öfters mal Blaue Zeit
Es ist wirklich ein Geschenk von dir an dich. Diese Zeit hat eine tolle Qualität, sie kann sich wie ein Kurzurlaub anfühlen.
Du könntest dir nach dem Einkaufen an einem Café noch einen Espresso gönnen, statt wie gewohnt, sofort nach Hause zu fahren.
Du könntest zur Arbeit eine Decke mitnehmen und auf dem Nachhauseweg einen Abstecher ins Grüne machen.
Oder wie wäre es hiermit (eine meiner Lieblingszeiten): Kannst du z.B. Freitags mal früher aus der Arbeit gehen? Prima, dann ist das eine herrliche Zeit für die Eisdiele, einen Einkaufsbummel, den Stadtpark, den Buchladen zum Schmökern, einen Spaziergang am See, ein Radtour, die zu dieser Zeit normal nicht möglich wäre
…..
….all die Möglichkeiten sind für dich und du kannst dir die Freiheit FÜR sie nehmen!

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.